Silvesterstadl 2016 mit Jörg Pilawa
Der Sommer hat zwar grade erst angefangen (zumindest temperaturtechnisch), aber schon jetzt lohnt sich einen Blick auf den Jahreswechsel zu werfen. Die ARD , der ORF und der SRF haben nämlich ein ganz besonderes Schmankerl im Gepäck: Das große Silvesterstadl live aus Graz. Die prominente Gästeliste wächst von Tag zu Tag.

Jörg Pilawa führt durch den Silversterabend 2016

Mit Jörg Pilawa haben die Verantwortlichen Sender ein Top-Wahl getroffen. Der 1965 geborene Moderator zählt zu den großen der Branche in Deutschland und kann auf eine lange TV-Laufbahn zurückblicken. Ihm zur Seite stehen wird Francine Jordi. Die 1977 in der SChweiz geborene Sängerin macht den Job nicht zum ersten Mal und freut sich sichtlich über die Fortsezung ihres Engagements. Gegenüber dem ORF sagt sie:

„Danke für das Vertrauen, das die Verantwortlichen von ORF, ARD und SRF auch weiter in mich setzen und ich freue mich auf diese erneute Herausforderung. Es ist mir eine Ehre, gemeinsam mit Jörg Pilawa die Zuschauerinnen und Zuschauer in das neue Jahr begleiten zu dürfen.“

Das Silvesterstadt besinnt sich auf seine Wurzeln

Das Silversterstadl möchte endlich wieder an die großen Erfolge anknüpfen die das Musikantenstadt in der Vergangenheit gefeiert hat. Seit 2016 gibt es ja kein Musikantenstadt mehr (zuletzt Stadlshow), so bleibt nur noch die jährliche Ausgabe zu Silvester, die sich dieses Jahr aber auf altbewährtes besinnen will, so meinte der ORF-TV-Unterhaltungschef Edgar Böhm:

„Gemeinsam mit unseren Partnern werden wir wieder an unsere erfolgreiche Tradition anknüpfen und zum Jahreswechsel den ,Silvesterstadl‘ mit seiner bewährten Musikfarbe zeigen“

Die Gäste des Silversterstadls: Nik P., die Amigos …


Der Silvesterabend ist lang, so dass die Show natürlich vollgepackt wird mit musikalischen Größen der Schlager & Volksmusikszene. Nik P. wird zum Beispiel erwartet. Der Kärntener Schlagersänger blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück und wird am Silvesterabend sicherlich einen guten Auftritt hinlegen. Bestätigt sind bisher auch Spider Murphy Gang, die Amigos, Brings, Edlseer, Saragossa Band , die jungen Zillertaler, Trauffer, Anita und Alexandra Hofmann, Stefan Zauner, Alfons Schuhbeck, Drums2Street und Tricky Niki.

Tickets für das Silversterstadl

Wie bei allen großen Veranstaltungen sind die Tickets auf für das Stadl an Silvester heiß begehrt. Auch wenn es bis zum 31. Dezember noch ein paar Tage sind, hat der Vorverkauf längst begonnen. Tickets gibts aber zum Beispiel noch bei Eventim. Der Ticketpreis ist mit 75 Euro zwar nicht günstig, aber Silvester ist ja auch nur einmal im Jahr!

Silvesterstadl live im Fernsehen

Für alle die nicht zu den Glücklichen 3000 Gästen gehören, die live in Graz dabei sein werden, wird das Revival der beliebten Eurovision-Show selbstverständlich am 31.12.2016 ab 20:15 im TV übertragen (ORF, ARD und SRF)

Das könnte Dich auch interessieren: