Helene Fischer ist seit ihrer Rückkehr beim Schlagerboom wieder in aller Munde.  Das öffentlich rechtliche Fernsehen bringt pünktlich zur Adventszeit „Helene Fischer – Weihnachten: Das große Konzert mit Advents- und Weihnachtsliedern aus Wien“. Ein Weihnachtskonzert das uns auf die besinnliche Weihnachtszeit einstimmen soll und in diesem Jahr daher erneut im TV zu sehen ist.

Für Helene Fischer geht ein Traum in Erfüllung

Nicht nur für Helene Fischer, auch für viele Zuschauerinnen und Zuschauer geht ein Traum in Erfüllung, wenn Helene Fischer aus dem Festsaal in der Wiener Hofburg eine erlesene Auswahl deutscher und auch internationaler Weihnachtslieder singt. Begleitet wird die Schlagersängerin von dem „Royal Philharmonic Orchestra“ aus London, eines der renommiertesten Sinfonieorchester weltweit und den Wiener Sängerknaben.
Helene Fischer wird Weihnachtslider wie „Es ist ein Ros entsprungen“ und „Stille Nacht, heilige Nacht“, oder auch „Fröhliche Weihnacht überall“ zum besten geben. Das ganze vor traumhafter und unvergleichlicher Kulisse, ganz so wie es sich für ein Weihnachtskonzert gehört.

Wann läuft das Weihnachtskonzert aus der Hofburg Wien?

Gleich mehrere Termine gibt es für das Konzert, so dass alle Helene Fischer Fans garantiert in den Genuss der Konzerts kommen:

TV-Termine von „Weihnachten – Live aus der Hofburg Wien“

  • 27.11.2016 – 20:15 Uhr im SWR
  • 03.12.2016 – 20:15 Uhr auf ORF 2
  • 04.12.2016 – 20:15 Uhr  im HR
  • 09.12.2016 – 20:15 Uhr im MDR
  • 11.12.2016 – 13:30 Uhr im NDR
  • 16.12.2016 – 20:15 Uhr im RBB

Konzert verpasst? kauft euch die Helene Fischer Weihnachtsfanbox

Wer das Konzert trotz der vielen Termine verpassen sollte: Das ganze Konzert gibt es auch auf DVD in der Helene Fischer Weihnachtsfanbox. Natürlich inklusive Weihnachtsalbum und Bonus-Titeln.

Noch mehr Helene Fischer in 2016

Noch mehr Helene Fischer gibt es in 2016 übrigens beim „Adventsfest der 100.000 Lichter“ und der „Helene Fischer Show“. Alle Termine von Helene Fischer haben wir hier für euch!

Das könnte Dich auch interessieren: