Die „Goldene Henne“ ist ein seit 1995 zu Ehren des verstorbenen Entertainerin Helga Hahnemann Publikums und Medienpreis. Dieses Jahr können wieder einige Schlagerstars den Prestigepreis gewinnen.

Über die „Goldene Henne

Helga Hahnemann (genannt die „Henne“) war eine deutsche Entertainerin, Kabarettistin, Sängerin und Schauspielerin die leider 1995 verstarb.
Neben dem Kunstpreis der DDR, erhielt die 1937 in Berlin geborene Enterainerin auch den Nationalpreis der DDR. Dem westdeutschen Publikum in weiten Teilen unbekannt, mauserte sich die „Henne“ durch ihre „Berliner Schnauze“ schon bald zu eine der beliebtesten Entertainer in der damaligen DDR
Nach ihrem Tod stiftete man ihr den Publikums & Medienpreis „Goldene Henne“.
Veranstalter der jährlichen Preisverleihung sind die Zeitschrift Superillu, der MDR und seit 2011 auch der RBB. Das Besondere an dem Preis ist, dass das Publikum, beziehungsweise die Leser die Entscheidung selbst in der Hand haben.

Der Preis selbst ist eine 3.5 Kg schweres vergoldetes Huhn aus Bronze, das von Künstler Christian Bonnet gestaltet wurde: Eine ungewöhnliche Trophäe.

Dieses Jahr aus Leipzig

Die 22. Preisverleihung findet dieses Jahr am 28. Oktober, wie schon 2014, in Leipzig statt. Damals konnte Helene Fischer den Musikpreis ergattern.

Nominierte Schlagerstars: Helene Fischer, Andrea Berg, Roland Kaiser

Die Liste der nominierten Musikstars ist lang. Neben Helene Fischer, Andrea Berg und Roland Kaiser sind auch Vanessa Mai, Matthias Reim, Klubbb3, Udo Lindenberg, Stereoact & Mark Forster nominiert.
Im letzten Jahr gewannen übrigens Santiano das „goldene Huhn“ in der Kategorie Musik.

Abstimmen und attraktive Preise absahnen

Die Abstimmung zur „Goldenen Henne“ ist ab sofort eröffnet. Hier könnt ihr abstimmen. Mitmachen lohnt sich übrigens, den die Veranstalter verlosen unter allen die mitmachen attraktive Preise, so zum Beispiel
einen „ŠKODA Rapid Spaceback Emotion Plus“. (UPDATE: Die Abstimmung ist inzwischen beendet)

Der „Goldene Henne“ im Fernsehen & live vor Ort

Kai Pflaume präsentiert die Sendung, die am 28. Oktober auch im MDR und RBB ausgestrahlt wird. Also wenn ihr nicht dabei sein könnt, tragt euch den Termin in euren Kalender.
Für alle die live dabei sein wollen, hier gibts noch Tickets.

Update: Goldene Henne 2016 geht an Helene Fischer

Am 28.10 war es soweit, die Goldene Henne wurde in Leipzig verliehen. Helene Fischer konnte den begehrten Zuschauerpreis gewinnen. Es ist bereits die siebte „Goldene Henne“ für die Schlagerqueen. Sie ist und bleibt die absolute Rekordhalterin des Preises. Herzlichen Glückwunsch!

Das könnte Dich auch interessieren: