Andreas Gabalier kriegt MTV UnpluggedEine ganze Generation  wurde von der Erfolgs-Konzert-Reihe MTV Unplugged geprägt. Der Amerikanische TV Sender MTV brachte Musik in einer Form nach Deutschland, wie es vorher undenkbar war.Nur die besten Künstler einer Generation bekommen die Gelegenheit ein live Konzert zu spielen. Stichwort: Unplugged. Das heißt es ist ein Akkustik-Konzert mit Band oder Orchester. Definitiv etwas anderes als ein normales Konzert!
Andreas Gabalier ist der erste Österreicher der nun ein MTV Unplugged bekommen hat.

In einer Reihe mit: Sido, Die Fantastischen Vier, Unheilig

Die Reihe der deutschen Teilnehmer ist überschaubar. Der Schwierigkeitsgrad hoch. Die fantastischen Vier bewiesen bei ihrem legendären MTV Unplugged in der Balver Höhle, einem einzigartigen und stimmungsvollen Ort, dass Konzert und MTV-Unplugged Konzert eben doch nicht das gleiche sind.

Herzensangelegenheit für Gabalier

Andreas Gabalier kann jetzt zeigen, dass er das Zeug hat zum ganz großen Star mit internationalen Ambitionen zu werden.
„Für mich ist es eine besondere Herzensangelegenheit und die Erfüllung eines Traumes“, wird Andreas Gabalier zitiert.

Wichtiger Termin für Andreas Gabalier Fans

Den 25. November sollten sich alle Andreas Gabalier Fans dick im Kalender anstreichen. Denn dann ist es so weit und der gebürtige Grazer kann zeigen, dass volkstümliche Musik auf internationale Bühnen gehört. Bisher gibt es keinen Weg an Tickets zu kommen. Allerdings wird es ein Spezial-Album geben, so dass alle Fans in den Genuß des Konzerts kommen.