In der Vergangenheit gab es ja immer wieder Diskussionen um Beatrice Eglis „Kurven“. In einer Zeit in der es darum geht so dürr wie möglich zu sein, erregt eine Frau die sich diesem gefährlichen Magerwahn widersetzt natürlich erhöhte Aufmerksamkeit.

 

„Ich stehe zu meinen Kurven, ich stehe zur Fraulichkeit“

Kurven einer Frau
Die Kurven einer Frau

 

Beatrice Egli geht ganz offen mit ihrem femininen Körper um. In einem Interview mit web.de verriet sie, dass sie als Vorbild agieren will und zu ihren Kurven steht.

Viele Männer haben auch gar keine Lust mehr auf die Magermodels die uns von Plakaten anlächeln oder bei Casting Shows präsentiert werden. Maxi Arland zum Beispiel ist so verzaubert von Beatrice Eglis weiblichen Rundungen, dass er einen Auftritt der hübschen Blondine zu einer Art Speed-Dating nutzte.

 

 

Maxi Arland flirtet Beatrice Egli öffentlich an

Beim „Radio B2-Schlagerhammer“ auf der Rennbann Hoppegarten bei Berlin sprang der frischgebackene Single Maxi Arland nach Beatrice Eglis Auftritt auf die Bühne und fragte vor nicht ganz so romantischer Kulisse:

„Du Beatrice, ich hab‘ ja nun gehört, du wartest ja noch auf die grosse Liebe. Wie wärs denn da eigentlich mit uns, so als Paar?»“

Beatrice Egli erteilt Maxi Arland einen Korb

Auf so eine dreiste Anmache, von dem vor kurzem von seiner Frau verlassenen Sänger & Moderator, ist man natürlich als Frau nicht vorbereitet. Beatrice Egli reagierte jedoch ganz cool und gab dem Möchtegern-Casanova einen Korb. Hinterher verriet die immer noch peinlich berührte Beatrice Egli „Bild.de“, dass sie zwar darauf stehe wenn Männer den ersten Schritt machen, aber es Grenzen gäbe. Ein öffentlicher Auftritt ist garantiert eine solche Grenze. Natürlich, so das Schlagersternchen weiter, sei Maxi ein netter Kerl, aber mehr werde da garantiert nicht draus.

 

Wir finden: Richtig so!

Eine so Klasse Frau wie unsere Echo Gewinner Beatrice Egli hat wahrlich etwas besseres verdient als einen öffentlichkeitswirksamen Flirt auf der Bühne. Auch wenn es für das Publikum natürlich eine gute Show war.

Das könnte Dich auch interessieren: